Sponsorenlauf Start Motivation, Schweiß und viel Durchhaltevermögen zeigten die Schüler der Grundschule Bahnstadt am Sonntag, 10. Juni 2018 beim ersten Sponsorenlauf, der vom Freundeskreis der Grundschule Bahnstadt organisiert wurde.


Die ersten Läuferinnen und Läufer gingen um 10.00 Uhr an den Start. Jede Gruppe hatte 50 Minuten Zeit so viele Runden wie möglich zu laufen. Für jede Runde um den Gebäudekomplex B³ sammelten die Kinder ein Gummiband am Arm, um mit diesen schließlich die gelaufenen Runden zu zählen.

Am Ende des Sponsorenlaufs war die Spannung bei den Schülern groß, denn vom Freundeskreis der Grundschule Bahnstadt gab es eine Pausenkiste mit vielen tollen Spielgeräten für die Klasse zu gewinnen, die prozentual am stärksten vertreten war. Spitzenreiter war in diesem Jahr die Klasse 3. Alle anderen Klassen freuten sich sehr über einen neuen Pausen-Ball.

Die von den Schülern erlaufenen Spenden kommen ihnen selbst zugute. Mit dem Geld soll Mobiliar für die Schulbücherei angeschafft werden (z. B. Sitzsäcke, Kissen, etc.), um Rückzugsräume für die Kinder zu gestalten. Außerdem soll der Psychomotorikraum weiter ausgestattet werden.

Wir bedanken uns an erster Stelle bei allen Kindern, die beim Sponsorenlauf ihr Bestes gegeben haben. Ein ebenso großes Dankeschön geht an den Freundeskreis für die Organisation dieses Sponsorenlaufs und an alle Eltern, die beim Auf- und Abbau dabei waren, Kuchen gebacken, als Stand- oder Streckenhelfer unterstützt und die Kinder fleißig angefeuert haben!